Saarland

LANGE NACHT

DER INDUSTRIE

Saarland

Fahrzeugbau, Maschinenbau und Stahlindustrie sind die Schlüsselbranchen an der Saar. Dahinter verbergen sich Produkte und Herstellungsprozesse, die Sie kennenlernen sollten!

Die saarländische Industrie ist Motor und Treiber für Innovationen, Wachstum und Beschäftigung. Das Saarland besitzt eine starke und leistungsfähige Industrielandschaft, die attraktive Arbeitsbedingungen und vielfältige Karriere- und Ausbildungsmöglichkeiten bietet. Im industriellen Sektor arbeiten rund 82.000 Menschen, davon im Fahrzeugbau 40.000, im Maschinenbau 18.000 und in der Stahlindustrie 12.000.

Durch die Pandemie mussten wir die LANGE NACHT DER INDUSTRIE für einige Jahre ruhen lassen. Doch wir stehen wieder in den Startlöchern.

Wenn Sie wissen möchten, ob und wann es in Ihrer Region losgeht, registrieren Sie sich für unseren Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook oder Instagram. So können Sie nichts verpassen!

Unternehmen

Statements

„Ich bin im zweiten Lehrjahr und mache eine Ausbildung zum Industriemechaniker. Die LNDI finde ich gut, weil man an einem Abend in verschiedene Betriebe schauen kann.“

Arthur Kosjatschenko

Magna Exteriors (Germany) GmbH

„Es ist uns ein gesellschaftliches Anliegen, jungen Menschen Orientierung bei Ihrer Berufswahl zu geben. Gleichermaßen freuen wir uns, motivierte junge Menschen und mögliche zukünftige Mitstreiter kennenzulernen, zu begeistern und für uns zu gewinnen. Denn die Mobilität von Morgen wird spannend!“

Astrid Wilhelm-Wagner

Leiterin Öffentlichkeitsarbeit & Marketing, VOIT Automotive GmbH

„Die LNDI ist für die Teilnehmer eine besondere Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und für uns Chance, Festo als attraktiven Arbeitgeber zu präsentieren und mit den Teilnehmern in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen“

Kerstin Hamacher

Human Resources, Festo AG & Co. KG

Träger & Partner

Die Träger der mittlerweile bundesweit etablierten regionalen Veranstaltungen sind meist die IHKs und Wirtschaftsverbände, teilweise in Kooperation mit Institutionen des Arbeitsmarkts und weiteren Partnern – im Saarland: